Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2017 angezeigt.

Shopping Philosophie

Die Entscheidung zu dieser Reise liegt nun rund sechs Monate zurück. In dieser Zeit ist viel passiert. Die Wohnung, die Arbeit und all das ganze Zeug ist gekündigt. Der Haustand, bis auf ein paar Kartons, verkauft und unsere Wohnung so gut wie leer.

Natürlich hatten wir das ganze Zeug, was wir nun unser "neues Haus" darstellt, nicht hier rumliegen. Der ganze Kram musste erst besorgt werden. Um Geld zu sparen, und weil Nachhaltigkeit ja schon was cooles ist, haben wir versucht möglichst viel gebraucht zu kaufen. Das ist uns mal mehr, mal weniger gut gelungen.

RäderFür Mario haben wir ein gebrauchtes Rad auf eBay Kleinanzeigen gefunden. Ein CrMo-Rahmen HaPe, 36-Loch Felgen von Ambrosio, ein montierter Tubus Cargo Gepäckträger und Shimano XT-Gruppe. Hier wurden die Verschleißteile erneuert, der vordere Gepäckträger und Schutzbleche nachgerüstet und ein bequemer Sattel montiert. Fertig. Eine gute Fingerübung, so steht bei man der ersten Notfallreparatur nicht völlig unbeleckt dar.…